Start » Produkte » ZUBEHÖR » STATIVE & POLHÖHENWIEGEN

STATIVE & POLHÖHENWIEGEN


Mit einem Stativ können Sie mit Ihrem Fernglas entspannt beobachten oder Ihr Teleskop stabiler montieren, um Schwingungen zu reduzieren.

Die äquatoriale Polhöhenwiege ist für langbelichtete Astrofotografien nötig. Mit einer Polhöhenwiege können Sie eine (Gabel-) Montierung so ausrichten, dass die Polachse (Rektaszensionsachse) parallel zur Erdachse steht.

Der Neigungswinkel hängt vom Breitengrad Ihres Beobachtungsplatzes ab. Der Winkel zwischen Horizont und Erdachse entspricht Ihrem Breitengrad, wenn die Polachse Ihres Teleskops parallel zur Erdachse steht. Wenn die Montierung auf der Polhöhe exakt ausgerichtet ist, ist Ihr Teleskop äquatorial (parallaktisch) montiert und kann nun die Himmelsobjekte verfolgen, während die Erde sich unter ihnen weg dreht - ohne störende Bildfeldrotation.

Close