Skyris IR-Cut Filter

Mehr Ansichten

Anwendungsbilder

von Kunden hochgeladene Bilder

Noch keine Kundenbilder verfügbar. Schreiben Sie eine Bewertung mit Bildern
Skyris IR-Cut Filter

# 825156

45,00 €
Preis inkl. MwSt. (19%) zzgl. Versand

Auf Lager  

1

  • Hochwertiger, vollständig mehrfachvergüteter Glasfilter mit dichroischer Vergütung - blockiert infrarote Strahlung
  • Bestmögligliche Farbbalance und Schärfe
  • Kann optional eingesetzt werden, für maximale Flexibilität - es ist nicht nötig, eine Kamera mit eingabutem IR-Sperrfilter zu kaufen
  • Kompatibel u.a. mit Skyris Farbkameras und Astronomiekameras von The Imaging Source

Fragen zum Produkt

Noch keine Produktfragen. Stellen Sie als Erster eine Frage zu diesem Produkt - Sie wird von unseren Kunden oder von einem Admin beantwortet.
Beschreibung

Details

Skyris IR-Cut Filter

Farb-CCD-Kameras wie die Skyris Planetenkameras sind im gesamten Spektrum sehr empfindlich - im visuellen ebenso wie im Infrarot. Viele Teleskope korrigieren den Farbfehler nur im visuellen Bereich, aber nicht im für uns unsichtbaren infraroten. Daher können die Bilder unscharf wirken - vor allem, wenn kein reines Spiegel-System zum Einsatz kommt.

Ein IR-Sperrfilter ermöglicht die beste Farbbalance und die größte Schärfe. Dieser Filter blockiert die Infrarotstrahlung, während er über 94% des gesamten sichtbaren Lichts durch lässt und so die Farben nicht verfälscht.

Der Filter hat auf beiden Seiten C-Mount-Gewinde und wird zwischen Kamera und 1,25"-Adapter geschraubt.

Weitere Informationen
Technische Daten

Zusatzinformation

Hersteller Celestron
Hersteller-Artikelnummer (#) 95516
Artikelnummer (#) 825156
EAN Code 4047825030245
Gewicht (kg) 0.004
Vergütung Anti-reflection multi-coatings and dichroic IR-block coating
Kamera-Anschluss Standard C-thread
Freie Öffnung 19.5 mm (0.77 in)
Farbe Schwarz
FAQ
Downloads
Bewertungen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Produkt mit!

Schreiben Sie eine Bewertung
    Please, wait...