9¼" SC-XLT Tubus (OTA) mit 3" Schiene (76mm)

Mehr Ansichten

von Kunden hochgeladene Bilder

Schreiben Sie eine Bewertung mit Bildern
9¼" SC-XLT Tubus (OTA) mit 3" Schiene (76mm)

# 820165X

1.875,00 €
Preis inkl. MwSt. (19%) zzgl. Versand

Auf Lager  

1

  • 9,25" Schmidt-Cassegrain Teleskop
  • Aluminium-Tubus
  • StarBright™ XLT-Multivergütung für maximale Licht-Transmission und absolut klares Bild.
  • 2350 mm Brennweite (f/11)
  • 25 mm Okular (94x)
  • Okularstutzen für 1,25" Zubehör
  • 6x30 Sucherfernrohr
  • Zenitprisma bzw. Spiegel für komfortablen Einblick beim Beobachten zenitnaher Objekte
  • Prismenschiene für CGE Montierung

Fragen zum Produkt

Noch keine Produktfragen. Stellen Sie als Erster eine Frage zu diesem Produkt - Sie wird von unseren Kunden oder von einem Admin beantwortet.
Beschreibung

Details

C9 1/4-A XLT (CGE) OTA

Das 9 1/4" wurde speziell für Beobachtungen mit 2"-Okularen gerechnet und hat ein optimiertes Blendensystem, um bei der Fotografie Vignettierung am Bildfeldrand zu minimieren. Sein Hauptspiegel mit größerer Brennweite und der Fangspiegel mit niedrigerer Vergrößerung ermöglichen ein ebeneres Bild und reduzieren optische Abbildungsfehler.

  • Schmidt-Cassegrain Reflektor mit 235mm Öffnung,
  • Optik mit Celestron StarBright™ XLT-Multivergütung,
  • 2350mm Brennweite,
  • Okularstutzen 1¼", Zenitprisma 1¼",
  • Okular Plössl 25mm (94x),
  • 6x30 Sucherfernrohr, 
  • Prismenschiene für Prismenschiene für CGE Montierung

 

Mit HyperStar machen Sie aus jedem Schmidt-Cassegrain mit Fastar-Vorbereitung eine digitale Schmidt-Kamera mit ca. f/2. Auch alte Instrumente können umgerüstet werden.

Weitere Informationen
Technische Daten

Zusatzinformation

Allgemein
Hersteller Celestron
Artikelnummer (#) 820165X
Hersteller-Artikelnummer (#) 91027-XLT
EAN Code 4047825004482
Gewicht (kg) 9.1 kg
Optik
Optische Bauart Schmidt-Cassegrain
Öffnung (mm) 234.95 mm (9.25")
Brennweite 2350 mm (93 in)
Öffnungsverhältnis 10
Steckmaß (Zoll) 2“ SC-Gewinde, 1.25“
Backfokus 5.475“ / 13.91 mm vom 3“ Hauptspiegelblendrohrring
Optische Vergütung Starbright XLT (Vollständig mehrfach-vergütet)
Lichtsammelvermögen (zum menschlichen Auge) 1127x bloßes Auge
Auflösung (RAYLEIGH) 0.59 Bogensekunden
Auflösung (DAWES) 0.49 Bogensekunden
Grenzgröße 14.4 mag
Niedrigste sinnvolle Vergrößerung 34x
Höchste sinnvolle Vergrößerung 555x
Fangspiegelobstruktion 8.5 cm
Fangspiegelobstruktion rel. zum Durchmesser 36,20 %
Fangspiegelobstruktion rel. zur Fläche 13,00 %
Tubus (Material) Aluminum
Tubuslänge 22 in (559 mm)
Tubusgewicht 9.07 kg
Gesichtsfeld 0.55°
Montierung
Montierung Keine Montierung (nur OTA)
Schwalbenschwanz kompatibel CGE (3“ Losmandy-Style)
Beinhaltetes Zubehör
Brennweite Okular 1 (mm) 25 mm
Vergrößerung 1 94 x
Zenitprisma 1.25" Zenitprisma
Sucher 6x30
inkl. Zubehör 9,25“ Schmidt-Cassegrain-Teleskop, 6x30 Sucher, 1.25 Zenitprisma, Okular, 1.25“ Okularstutzen (Visual Back), 3“ Schiene (Losmandy-Style)
Bewertungen
Durchschnittliche Gesamtbewertung:
1 Bewertung
5 Stern
1
4 Stern
0
3 Stern
0
2 Stern
0
1 Stern
0
  • Datum - Neueste Zuerst
  • Datum - Neueste Zuerst
  • Datum - Älteste Zuerst
  • Am besten bewertet
  • Niedrigste Bewertung
  • Am Hilfreichsten

1 Artikel

M. Korff-Karlewski 267/09/2015 25/09/201504:55
  • Quality:
... Endlich war es soweit.
Das Fernrohr ungefähr 4 Stunden draußen, und damit gut austemperiert, am Stern feinkollimiert, das Seeing für Adendorfer Verhältnisse gut (6 - 7/10) und der Saturn kurz vor der Kulmination. Welch ein Anblick im C 925 !! Knackscharf die durchlaufende Cassiniteilung, feine Details auf der Oberfläche, alles natürlich im Großfeld-Bino bei 330x; selbst bei 490x ein blickweise scharfes Bild!! Einfach nur toll !!!!! Ich habe dann die Webcam angehängt und trotz der Kälte noch drei Videos aufgenommen.
Das angehängte Bild ist bei f 59 mit der FFC, 1/25 s, je 20 % von 1500 Bildern gestackt, die drei Rohbilder mit Giotto kombiniert und das Ganze dann im Photoshop und mit Giotto nachbarbeitet, entstanden. Wenn es Ihnen gut genug ist, können Sie es zu Ihren Referenzbildern für die SCT's nehmen. Also, endlich das, was ich mir unter einem gut zu handhabenden Allround-Fernrohr vorgestellt habe.
0
0
Antworten
Show more comments (-1) Hide comments

1 Artikel

What kind of abuse are you reporting?
    Please, wait...