Celestron News

  • UPDATE + AKTIONEN: Komet ATLAS (C/2019 Y4) überrascht

    UPDATE 15.04.2020: Gibt es noch Hoffnung? Nun ist der Komet anscheinend in mehrere Teile zerbrochen, die auch in Amateurteleskopen deutlich sichtbar sind. Das hat zunächst dazu geführt dass sich seine Helligkeit verringert hat. Mittlerweile hat sich dieser Trend umgekehrt, wie u.a. ein Foto von Michael Jäger zeigt (siehe rechts). Der Kern ist wieder etwas heller geworden und auch der Schweif ist auf länger belichteten Aufnahmen deutlicher zu sehen. Während alle Welt gespannt abwartet, ob der Komet...
  • Durchrutschen beseitigen bei RASA UFC-Adaptern unter schwerer Belastung

    An Rowe-Ackermann Schmidt-Astrograph RASA 11" oder RASA 36cm Systemen kann es bei besonders schwerer Zuladung dazu kommen, dass der jeweilige RASA UFC-Adapter (Baader UFC S70 / 11" RASA Teleskop-Adapter (Bauhöhe: 3 mm) (#2459126, € 95,-) bzw. Baader UFC S70 / RASA 36cm Teleskop-Adapter (Bauhöhe: 3 mm) (#2459135, € 225,-)) lateral zur Schmidtplatte verrutscht, wenn das Teleskop von Ost nach West schenkt. Da bei den RASA Systemen ein seitlicher Zentrierbund nicht vorhanden ist, kann der Adapter um...
  • Verzögerungen aufgrund des Coronavirus

    Lieben Kunden und Kollegen, Aufgrund der Ausgangsbeschränkung in Bayern sowie den geschlossenen Schulen, Kindergarten und KiTa's, sind inzwischen auch wir in unserer Tätigkeit eingeschränkt. Dies stellt natürlich insbesonders für unsere Kollegen mit Kindern eine Herausforderung dar, da "Home Office" nicht für jeden ohne weiteres möglich ist, bzw. oft nur mit reduzierter Effizienz. Wie wirkt sich das Ganze auf Sie aus? Wir bemühen uns nach wie vor, den regulären Betrieb aufrecht zu erhalten – auch mit...
  • SUW 02/20 Posteraktion: M31 in nur 4,5 Stunden

      DIE STORY: Eine M31, die vom Himmel fiel Die Andromedagalaxie hat wohl jeder Amateurastronom schon einmal gesehen, mit eigenen Augen oder im Foto. Es reizte mich besonders, unsere faszinierende Nachbargalaxie einmal mit der “rasenden Schmidtkamera” RASA 8" - Rowe-Ackermann Schmidt Astrograph (#822252, € 2139,67) unter perfekt dunklem Himmel abzulichten. Unter anderem war dies einer der Gründe, warum mich meine Wege im Oktober 2019 für eine Woche nach La Palma führten, zum Athos Centro Astronómico...
  • Teleskopseitiger UFC-Adapter: Baader UFC RASA 8" (Teil 9)

    Es mag ja nur ein Adapter sein, aber dieses kleine Stück aus eloxiertem Metall erlaubt es Ihnen, eine ganze Reihe beliebter Astro-Kameras mit dem Baader Universal Filter Changer (UFC) am Celestron RASA 8 zu verwenden und so rasch Filter auszutauschen. Im Gegensatz zu den teleskopseitigen Baader UFC Adaptern für den 11″ RASA und den RASA 36, die an die Fassung der Korrektorlinse angesetzt und mit dem geriffelten Haltering fixiert werden, wird dieser Adapter direkt auf...
  • Beobachtungstipp: Der Merkur-Transit am 11. November 2019

      Merkur-Transit LIVE: Die NASA überträgt für alle, die wegen den schlechen Wetterbedingungen oder mangels Equipment den Merkurtransit am 11. November 2019 nicht selbst beobachten können, die Filmsequenzen des Sonnensatelliten SDO. Die Filme werden auf https://mercurytransit.gsfc.nasa.gov fast in Echtzeit bereit stehen: Starting around 1200 UTC (7:00 am ET) November 11, 2019, we will begin watching Mercury move into view against the corona of the Sun. This is about 45 minutes before it is visible against...
  • Unboxing des neuen Celestron 8" Rowe Ackermann Schmidt Astrograph

    Wie bei allen neuen HighEnd-Teleskopen gingen auch die aller ersten Exemplare des RASA an Händler und Tester, um die Geräte noch einmal auf Herz und Nieren prüfen oder auf Messen zu zeigen, bevor sie in größeren Stückzahlen die Fabrik verlassen und in den Handel gelangen. "Unboxing" des RASA 8 Der Karton wurde mit 39cm (B) x 37cm (T) x 78cm (L) gemessen und bringt mit Inhalt genau 11 kg auf die Waage. Jetzt – wollen...
  • Das war die AME 2019 - Impressionen und Zeitraffer-Video

    Vielen Dank für Ihren zahlreichen Besuch auf der diesjährigen AME 2019. Der RASA 8 und unser einmaliges Higlight am Celestron Stand– das Apollo13 Raumschiff wurden vom Publikum gut angenommen und waren gut besucht. Sehen Sie hier ein kurzes Zeitraffer-Video und Impressionen zur Messe sowie einigen Highlights.   Wann? 14. September 2019 Wo? Villingen-Schwenningen Infos? www.astro-messe.de Das waren unsere Top-Produkte und Highlights, vorgestellt auf der AME 2019 Anschauen und Einsteigen! 50 Jahre Mondlandung sind ein Grund...
  • Impressionen zur partiellen Mondfinsternis vom 16. Juli 2019

    Fotos von unseren Kunden Nach astronomischen Events bekommen wir oft Bildmaterial von unseren Kunden zur Verfügung gestellt. Sehen Sie hier ein paar Bilder der partiellen Mondfinsternis vom 16. Juli 2019, welche von unseren Kunden mit Baader/Celestron-Zubehör gewonnen wurden. News vom 16. Juli 2019 An einem historischen Tag, pünktlich zum 50-jährigen Jubiläum des Starts der Apollo 11 Mission zum Mond, wird sich unser Nachbar im All optisch von einer ungewohnten Seite zeigen. Er tritt in den...
  • Beobachtungstipp „Leuchtende Nachtwolken“

    Heute möchten wir Sie auf ein Phänomen zwischen Erde und Weltraum aufmerksam machen, das zurzeit mit etwas Glück zu beobachten ist. Bei den „Leuchtenden Nachtwolken“ handelt es sich um weiß/hellblau leuchtende Wolken aus Eiskristallen, die sich an Meteorstaub bilden. Das geschieht in der Hochatmosphäre (Mesosphäre) bei ca. 80km Höhe und damit an der Grenze zum Weltraum, die sich laut internationaler Definition 100km über der Erde befindet. Dort entstehen auch Polarlichter. Nur zum Vergleich: normale Wolken...
  • Beobachtungshinweis: Jupiter verändert sich

    Schon seit einigen Monaten beobachten Wissenschaftler, dass sich der Große Rote Fleck (GRF) auf dem Jupiter in ungewohnter Weise verändert. Auf nachfolgendem Foto vom 22.2.2019 – aufgenommen von der US Raumsonde JUNO, die zur Zeit den Jupiter umkreist – sieht man, dass der GRF seit Februar regelrecht "ausfließt".   Diese Entwicklung ist mittlerweile so weit fortgeschritten, dass sie auch einfach von Amateuren auf der Erde verfolgt werden kann. Unser Kunde Clyde Foster aus Südafrika hat uns diese...
  • GPS Week Rollover Problem

    Am 6. April 2019 gab es ein „week number rollover“ des Global Positioning Systems (GPS). Das bedeutet, dass die von GPS-Satelliten übertragene Zahl zur Anzeige der aktuellen Woche ihre Grenze von 1.023 Wochen erreicht hat und gezwungen war, wieder bei Woche 0 neu anzufangen („Roll over“). Dies ist eine unvermeidliche Eigenschaft des 10-Bit-Binärsystems des GPS-Signals und liegt nicht in der Verantwortung von Celestron. Für einige GPS-Empfängermodule bedeutet dies, dass das Datum nicht mehr korrekt angezeigt...
  • Der Mond im Handy - Fototipps mit Smartphones

    Digiskopie oder afokale Fotografie – also mit einem Kameraobjektiv durch ein Okular zu fotografieren – ist eigentlich nichts neues. Im Prinzip funktioniert unser Auge genauso: Die Pupille bündelt das Licht und projiziert ein Bild auf die Netzhaut. Heute ist in jedem besseren Smartphone eine Kamera verbaut, die alten Kompaktkameras weit überlegen ist. Was liegt also näher, als mit dem Handy durch das Okular zu fotografieren? Nichts leichter als das – im Prinzip müssen Sie lediglich...
  • Exklusive Angebote: Ready for the Moon

    Entdecken Sie spezielle Angebote anlässlich des Jubiläums "50 Jahre Mondlandung" Seit Jahrtausenden zieht der Mond die Blicke der Menschen auf sich – der "Mann im Mond" ist schon mit bloßem Auge zu erkennen. Seit der Erfindung des Teleskops, vor etwas mehr als 400 Jahren, ist der Erdtrabant eines der faszinierendsten Beobachtungsziele, und bis heute der einzige außerirdische Himmelskörper, der jemals von Menschen betreten wurde. Heute wissen wir, was hinter den hellen und dunklen Strukturen steckt,...
  • Upgrade für die Celestron AVX

    Jetzt mit dualer Schwalbenschwanzklemme Die beliebte Advanced VX (AVX) Goto-Montierung (#820189, € 1067,40) von Celestron ist jetzt noch vielseitiger: Die Montierungen, die ab Frühjahr 2019 das Werk verlassen, sind mit einer dualen Schwalbenschwanzklemme ausgestattet. So können Sie nicht nur wie bislang gewohnt Teleskope mit der kleinen EQ-Schienen (Vixen-Style, Basisbreite 44mm) auf der Montierung verwenden, sondern auch solche mit 3"-Schiene (CGE). Die breite Schiene bietet gerade für lange Teleskope mehr Stabilität und wird bei größeren Teleskopen...

1-15 von 39

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3